Kein Gespräch

Hej du.

Hej.

Wie geht’s?

Gut und dir?

Auch gut. Du fehlst. Aber ich sag’s dir nicht.

Ich dir auch nicht.

Ich muss dir so viel erzählen, hab so viel gesehen, erlebt. Gestern zum Beispiel, da hab ich einen Obdachlosen kacken sehen. Geschieht nicht alle Tage.

Haha.

Ja. Und weisst du, das sieht ganz ähnlich aus wie bei Hunden. Darum hat mich der Anblick auch gar nicht so überrascht.

Wo hat er denn hingekackt?

Er war im Park. Und hat neben einen Baum gekackt, nicht hinter, neben. Und zwar am helllichten Tag.

Und wie haben die Leute reagiert?

Irgendwie gar nicht. Die Kanadier sind seltsam, sie lachen wenig und wenn, dann erreicht das Lachen ihre Augen nicht. Manchmal denke ich, sie sind etwas unheimlich. Ihre Stadt ist aus Glas, sie tragen kalte Herzen in ihrer Brust.

Wow. That’s deep.

Mach dich nicht lustig, nur so ein Gedanke, ist ja nicht in Stein gehauen, was ich so sage, den ganzen lieben Tag lang.

Ich mach mich nicht lustig über dich. Ich habe Angst, etwas Falsches zu sagen, daher sage ich nur Blödsinn oder am liebsten nichts.

Okay. Dann lass uns schweigen. Ich hör dir gern beim Atmen zu, aber ich sag’s dir nicht.

Gut. Ich dir nämlich auch nicht.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: