Archiv für Juli, 2016

Und du sagst

Posted in Allgemein on Mittwoch, 13. Juli 2016 by badana

Der Wein ist müde geworden in der Wärme
und ich bin es auch.
Wenn jedes Wort schwerer wiegt als
ein Kreis von Megalithen,
dann bette ich mein Gesicht in die Hände,
die auf diesem erhitzten Holz liegen
und atme in die Maserung des Tisches –
wie alt er wohl ist,
was er schon sah –
und du sagst,
mitten in meinen matten Tagtraum hinein:

Dein Haar sieht schön aus,
hingeworfen in diesem Licht,
so wie jetzt.

Und ich möchte dir ein Lächeln zeigen,
doch mein Mund gehorcht
nur einseitig kurz.

Frag nicht.

Was jetzt stört,
bin ich,
mein dumpfer Kopf,
der alles zerdenkt,
immer weiter,
bis in die Unkenntlichkeit
zerbricht,
immer zerbricht:
den Tisch,
die Worte und dich.

 

Advertisements